Veröffentlichungen

PRÄSENTATIONEN

Krispenz, A., Steinemann, M., Hobohm, M., & Held, P. (2017). Nachhaltige Bildung interdisziplinär, praxisrelevant und interaktiv gestalten. Vortrag gehalten auf dem Nachhaltigkeitstag 2017 der Berner Hochschulen, Bern, Schweiz.

Krispenz, A., & Posavac, A. (2017). Wer wäre ich ohne Stress? - Konfliktlösungspotential mit IBSR. Vortrag präsentiert auf dem Investort-Relations-Konferenz 2017, Frankfurt a.M.

Krispenz, A., & Dickhäuser, O. (2016). "Das stresst! Ist das wahr?" – Dauerhafte Reduktion von chronischem Stress und Trait-Angst durch das Hinterfragen stressvoller Kognitionen. Vortrag präsentiert auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie, Leipzig, Deutschland.

Krispenz, A., Nitsche, S. & Dickhäuser, O. (2016). Reduktion von Prüfungsangst durch die Überprüfung angstbedingender Kontroll- und Wertkognition. Vortrag präsentiert auf der 4. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung, Berlin, Deutschland.

Seibert, A., Dickhäuser, O., & Reinhard, M.-A. (2013). Was ich selber kann und tu'...: Verarbeitungstiefe und Einschätzung der Aufgabenschwierigkeit. Vortrag präsentiert auf der 14. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie, Hildesheim, Deutschland.

Dickhäuser, O., Reinhard, M.-A., & Seibert, A. (2012). When deeper evaluation means: It's more about me! Paper presented at the 54th TeaP (Tagung experimentell arbeitender Psychologen) Mannheim, Germany.

Stahlberg, D., Reinhard, M.-A., Diehl, M., Scharmach, M., Marksteiner, T., & Seibert, A. (2012). The process of lie detection in groups. Paper presented at the 54th TeaP (Tagung experimentell arbeitender Psychologen) Mannheim, Germany.

Seibert A., Reinhard, M.-A., Schindler, S., & Stahlberg, D. (2011): No risk – not male: Vorhersage von Risikoneigung durch Geschlechterrollenidentifikation. Vortrag gehalten auf der 13. Tagung der Fachgruppe Sozialpsychologie, Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg.

Stahlberg, D., Diehl, M., Reinhard, M.-A., Scharmach, M., & Seibert, A. (2011). Lie detection in groups. Paper presented at the 16th EASP General Meeting in Stockholm, Sweden.

PUBLIKATIONEN

Psychologie

Krispenz, A.*, Dickhäuser, O.*, & Reinhard, M.-A.* (2016). Assesing task difficulty for other people When deeper evaluation means: It's more about me! Social Psychology of Education, 19, 865877. doi:10.1007/s112118-016-9341-2 (*co-first authorship)

Seibert, A., Schindler, S., & Reinhard, M.-A. (2015). The heavy weight of death: How anti-fat bias is affected by weight-based group membership and existential threat. Journal of Applied Experimental Psychology, 45, 139146. doi:10.1111/jasp.12283

Reinhard, M.-A., Schindler, S., Stahlberg, D., & Seibert, A. (2014). The advantage of fitting the ingroup: Ingroup prototypicality and attributed occupational success. International Journal of Psychological Studies, 6, 129–133. doi:10.5539/ijps.v6n3p129

Rechtswissenschaften

Der Schutz dementer Erblasser nach § 2229 Abs. 4 BGB - Vorschlag zur Neuregelung, in: Erbrecht 2015, S. 525.

Testierfähigkeit und Willensfreiheit, Monografie, Hamburg, 2015 (rezensiert von Claus-Henrik Horn, in: Erbrecht 2015, S. 463).

Quo vadis, europäisches Gesellschaftsrecht? zusammen mit Sabina Krispenz, in: integration 2008, S. 329 ff.

Verflixt und vorgeerbt, zusammen mit Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Christian Müller-Graff und Ben Koslowski, in: Studentische Zeitschrift für Rechtswissenschaften, StudZR 2008, S. 269 ff.

Lehren einer flexiblen Integrationspolitik: Das Verhältnis der Schweiz zur Europäischen Union, zusammen mit Ilja Baudisch, in: Integration 2007, S. 83 ff.

Alternativen zum EU-Beitritt: Die Nachbarschaftspolitik der Europäischen Union am Beispiel von Georgien, Moldova und der Ukraine, in: integration 2007, S. 518 ff.

Einführung in die Methodik der kautelarjuristischen Fallbearbeitung (Teil II), mit Daniela Mattheus und Dr. Christoph Teichmann, in: Studentische Zeitschrift für Rechtswissenschaften 2005, S. 141 ff.

Fortgeschrittenenklausur - Erbrecht: Probleme bei der Testamentsauslegung, mit Michael Giebel und Prof. Dr. Christian Baldus, in: Juristische Schulung 2004, S. 130 ff.